Ausflüge und Stadbesichtigung

Preisangaben pro Personen. Alle Ausflüge sind mit deutschsprachiger Reiseleitung

Unsere Hotel - Pension liegt genau zwischen Salvador da Bahia, Praia de Forte, und Camaçari. Die Traumstrände des Litoral Norte sind alle schnell zu erreichen, zum nächsten Strand Jauá sind es nur 2,5 km. Dementsprechend gestaltet sich auch das Sport-, und Freizeitangebot: Strand, Surfen, Kitesurfen, Tauchen, Angeln, Golf, Biken, Fitness, Fun, Sightseeing, Zoo, Museen, Naturschutzgebiete, Schildkröten Aufzucht Stationen, Pelorinho Unesco Weltkulturerbe, Whale-Watching(JUL-OKT), Rundflüge, Hinterland, Arembepe mit Hippiedorf, Baianische Küche. Die Wassertemperatur beträgt ganzjährig mind. 24-26 Grad

Oder machen Sie einen mehrtägigen Ausflug in die Chapada Diamantina, nach Tinhare und Boibepa, Rio, oder besuchen Sie die Iguazu Wasserfälle und den Amazonas.

In unmittelbarer Umgebung (1500m) befindet sich das Outlet Premium Salvador mit 80 Markengeschäften und mehreren Restaurants. (täglich 9 bis 21 Uhr geöffnet)               

1. Strand   mit dem öffentlichen Omnibus   alle 10 bis 20  Minuten

2. Aeroporto / Aeroporto Bus Terminal

3. Shopping Iguatemi oder Shopping Novo

4. Busbahnhof

5. Peiorinho / Salvadors Historische Altstadt

6. Fähre / Ferry Boat

Preis pro Fahrt, Nachtzuschlag nach 22 Uhr +100%

Alle Ziele sind von unserem Hotel aus mit dem Bus (nächste Haltestelle ca. 600 m) zu erreichen (Bus pro Fahrt zw. 3 und 8 Reais), oder überlassen Sie uns Ihren individuellen Ausflug zu einem der Ziele in unserer Umgebung.

1. Salvador Altstadt Pelorinho plus Bonfim ganztäg.

Transfer, Bonfim, Monte Serate, Panorama, weiter zur Marina und Mercado Modelo, Mittagessen mit Ausblick auf den Hafen, Fahrt mit dem einmaligen Aufzug, Besichtigung der Altstadt und Kirchen.  75 Euro

2. Strände Nordküste & Praia de Forte mit Projeto Tomar

Keinen Schmuck oder Uhren, keine großen Geldbeträge, Kreditkarte wird überall akzeptiert, keine großen Kameras, wenn es geht die kleine Digicam, gutes Schuhwerk, Wasser für zwischendurch, Sonnencreme ! Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite

Erleben sie auf dem Tagesausflug die schönsten Strände der Nordküste: Jauá, Arembepe, Pier, Barra de Jaquipe mirt Bade-stopp und Mittagessen. Danach geht es nach Praia de Forte: Besichtigung , Shopping oder etwas kühles trinken in der Fußgängerzone. Anschließend Besuch der Meerschildkröten. 75 Euro

3. Dschungel Bootstour

Abfahrt an der Pousada an die Flussmündung des RIO POJUCA  von dort aus geht es mit einem kleinen Boot ca 5 km Flussaufwärts zu den Stromschnellen. Ab hier machen wir eine kleine Wanderung entlang des Flusses durch den Dschungel bis zur Kurve des Flusses und zurück. Aufregende Pflanzen und Eindrücke begleiten uns. Danach geht es entspannt zurück und wer Lust hat kann noch mit der TIROLEZ  über den Fluss fliegen. Zurück zum Strand kann  man entspannt baden und sich einen frischen Rotbarsch zubereiten lassen.  75 Euro

5. Projeto Tomar in Arembepe

Meeresschildkrötenaufzucht Station ganz in der Nähe. Transfer, Besichtigung. 55 Euro

6. Abendessen in der Besten Churrascaria Bahias

Transfer, einmaliges kulinarisches Erlebnis, es ist ein Abend voller Genuss. Anschließend Rückfahrt entlang der Praia über Itapua. Ohne Getränke, Dessert und Digestiv. 75 Euro

7. Wochenmarkt im Interior (ab Pousada)     55 Euro

Checkliste für Ausflüge in Brasilien:

Umgebung und Freizeitangebot

Transport:

Mobilität:

5 R$

150.-R$

250.-R$

250.-R$

280.-R$

300.-R$

Pousada Rancho Fundo Tamar
Pousada Rancho Fundo Tamar
Pousada Rancho Fundo Tamar
Pousada Rancho Fundo Nordküste Litoral Norte
Pousada Rancho Fundo Nordküste Litoral Norte
Pousada Rancho Fundo Nordküste Litoral Norte
Pousada Rancho Fundo Stadttour  Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Stadttour  Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Stadttour  Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Safari
Pousada Rancho Fundo Safari
Pousada Rancho Fundo Safari
Pousada Rancho Fundo
Pousada Rancho Fundo
Pousada Rancho Fundo

Angebote auch für externe Kunden und Kreuzfahrer buchbar. (Preise ohne Speisen, Getränke & Eintritt, min 2 Pers.)

4. Whalewatching JUL -NOV : Buckelwale vor Praia de Forte

Erleben sie auf dem Tagesausflug hautnah die einmalige Gelegenheit die Buckelwale vor Praia de Forte zu beobachten. Transfer, Besuch des Wal - Institutes, und die Schonerfahrt zu den Walen. 98 Euro oder mit dem kleinen Schnellboot, 159.- Euro

Unseren Gästen stehen auch 2 Mountainbikes zur Verfügung, um das Umfeld zu erkunden oder mieten sie sich unseren Quad.

Gerne vermitteln wir Ihnen für Ihren Aufenthalt einen günstigen Mietwagen.

Für die alltäglichen Besorgungen erreichen Sie einheimische Supermercados und kleine Geschäfte bei uns im Ort. Nur wenige Kilometer entfernt befinden sich  große und  gepflegte Supermärkte im europ. Stil.

Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne per e-mail.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen behilflich sein können.

quad
mb
Pousada Rancho Fundo

“Bahia - Das Herz Brasiliens”

Zitat aus der 3Sat Dokumentation ein Film von Andreas Lueg

Bahia ist der kulturell und landschaftlich vielseitigste und deshalb touristischste Bundesstaat Brasiliens. Dort gibt es Öko-Paradiese und barockes Weltkulturerbe, multikulturelles Flair und afrobrasilianische Rhythmen, schicke Luxusresorts - aber auch über 500 Favelas allein in der Hauptstadt Salvador de Bahia. In Salvadors "Vorzeige-Favela" Candeal finden Jugendliche durch die Musik einen Weg aus der Armut. Südlich von Salvador liegt das Inselparadies Tinhare mit dem Feier- und Fetenstrand Morro de Sao Paulo. Im Hinterland befinden sich die alten Goldgräberstädtchen Cachoeira und Sao Felix. Zwischen den Tafelbergen, Canyons und Höhlen des Nationalparks "Chapada Diamantina" lädt Brasiliens "Wilder Westen" zu einer Wandertour ein. In Badeorten wie Itacare¨ oder an der Estrada de Coco, der von Traumstränden gesäumten Kokospalmenstrasse, zeigt Bahia seine attraktivsten Seiten. Salvador  ist der Ausgangspunkt der Doku "Bahia - Das Herz Brasiliens" über den Bundesstaat Bahia.

Salvador ist die drittgrösste Stadt Brasiliens. Der historische Name der Küstenstadt lautet “Salvador da Bahia de Todos os Santos”  (Heiliger Eröser von der Bucht der Allerheiligen), da sie an der Allerheiligenbucht liegt. Salvador hat rund 3 Millionen Einwohner, ist die Hauptstadt des nordöstlichen Bundesstaates Bahia und war bis 1763 Hauptstadt Brasiliens. Salvador ist Erzbischofssitz, hat zwei Universitäten, ein Kakaoinstitut, einen zoologischen und einen botanischen Garten. Die Stadt ist auf verschiedenen Ebenen einer Bergkette gebaut; Die Oberstadt (cidade alta) und die 70 Meter tiefer gelegene Unterstadt (cidade baixa). Um vom einen Teil in den anderen zu gelangen, kann man den Aufzug , die Standseilbahn oder einfach eine der vielen Buslinien nutzen.

Pelourinho (deutsch: Pranger), Unesco Weltkultuerbe war Teil des historischen Sklavenmarktes in Salvador. Es entwickelte sich zu einem bis heute sehr angesehenen kulturellem Zentrum. 1991 wurde Pelourinho mit seinen umgebenden Strassen von Grund auf saniert. Es hielten wieder Pensionen, Restaurants und Tanz- und Capoeira- schulen Einzug. Seitdem zieht es viele in- und ausländische Touristen nach Salvador. Hier befindet sich seit einigen Jahren das wichtige Strassenkinderprojekt Projeto AXE. Dort werden bis zu 1500 Kinder vom Kindergarten bis zur Berufsausbildung betreut. Der afrikanische Einfluss auf Salvador ist nach wie vor sichtbar. Dies zeigt sich vor allem in der Sprache, Candomble - Religion, sowie in der genialen Küche. Auch die Capoeira ist ein Erbe der Sklavenzeit und Salvador gilt als das Zentrum dieses Kampf(tanz)sports. Der Karneval in Salvador da Bahia ist vor dem Karneval in Rio der grösste Strassenkarneval der Welt und dauert sechs Tage und sechs Nächte. “Bahia: maior exploscao de alegria”  (Bahia, der grösste Ausbruch der Freude)

Sehenswürdigkeiten: Der historische Teil von Salvador wird am besten zu Fuss erlebt. Mercado modelo: Ehemaliger Umschlagplatz der Unterstadt, zwischen 1917 und 1984 gleich fünfmal abgebrannt. Zwischenzeitlich drittes Zollamt der Stadt und heute Touristenmarkt mit über sechzig Läden, in denen viele afro-brasilianischen Mitbringsel erstanden werden können. Palacio Rio Branco: Sitz des Generalgouverneurs. Die Altstadt rund um den sogenannten Pelourinho gehört seit 1985 zum Weltkulturerbe der UNESCO, grösstes zusammenhängendes Barockviertel weltweit. Elevador Lacerda: Schnellaufzug, der etwa 50.000 Passagiere am Tag transportiert. Die Kirche Nosso Senhor do Bonfim: für die Bewohner Salvadors das wichtigste katholische Glaubenszentrum Bahias. Und die Franziskanerkirche aus der Kolonialzeit, 1686 erbaut, mit einer der grössten Sammlungen von Blaufliesengemälden (Azulejos)

Sie erreichen Salvador und uns täglich mit der Tap Portugal über Lissabon, der Air Europa über Madridund mit der American Airline ab Miami.

Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia
Pousada Rancho Fundo Salvador da Bahia

---

Pension, Unterkunft, Hotel, Übernachtung, Pousada, Bahia, Brasilien, Flughafen, Salvador

Informationen zu Salvador da Bahia

Salvador
Pousada Rancho Fundo  Bahia Brasil

boutique hotel resort

3 Sterne Hotel Pousada Rancho Fundo

8. Ausritt zum Strand, Polokurs und Weinprobe bei Polomar (ab Pousada)

Transfer, 1,5 Std. Ausritt zum Strand, 3 Gänge Mittagessen, 1,5 Std. Poloschnupperkurs, anschliessend entspannen am Pool und Weinprobe.  249.- Euro

Seaside-Stables-Anguilla
polo-contact-brasil
wein